V

Auch das zweite Tape der Solokünstlerin Bianca Stücker wurde 1995 veröffentlicht. Zu hören gibt es 9 Titel, die die Herzen der Romanticgothliebhaber höher schlagen lassen. Das Originalstudiotape kommt mit Fotohybridcover.
6,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Das rare Debüt von 1995 könnte für DEAD CAN DANCE Fans interessant sein. Kopf des Soloprojektes ist die aus Hamm stammende Schriftstellerin, Gothic Musikerin, Tänzerin und Komponistin Bianca Stücker, die heute bei VIOLET federführend ist. Als blutjunge und völlig unbefangene Künstlerin ersann sie Songs voller Poesie und Gefühl. Ihre Stimme wurde von Elektroklängen begleitet, die teilweise ein orientalisches Flair verbreiten.
6,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Das 2000er Album als Tape ... wenige!
5,50 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Punkrock der ersten Stunde... wenige!
6,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
...urwüchsiger, dreckiger Midtempo-DDR-Punk mit deutschen Texten. Das Originaldemo ist von 1987 & im Farbcover.
6,50 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Das rare Tape der genialen wavigen Ost-Berliner Gitarrenband erschien 1988 als Eigenproduktion. Wunderschön arrangierter und eigenständiger Pop wurde von der unverwechselbaren Stimme Uwe Geyers getragen. Der düstere Pop mit Kopf war zum Teil auch mit einem elektrolastigen Einschlag gekennzeichnet. Die insgesamt 19 Titel kommen im gutem Sound. Fehlen darf natürlich auch nicht der Hit "Love By Wire".
8,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Listen and stop wäre wohl der passendere Titel gewesen. Zu hören ist düstere Musik zwischen Darkwave-Gitarren-EBM und Machinenbeats. Das Studiodemo von 1994.
6,00 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Nochmal ein rares Alt-Punkschätzchen...wenige!
5,50 EUR
 
inkl. 16% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 8 Artikeln)