S

Mit diesem Album verabschiedeten sie sich 1998 für viele Jahre von den Bühnen der Welt. Es ist ein reifes, aber recht typisches Deutschpunkalbum, wie ich es ausgerechnet von den Skeptikern nicht erwartet hätte. Die Songs sind melodisch, knackig und gehen gut ins Ohr. Die ganz großen Hits wie seinerzeit "Pierre und Luce", "Camille Claudel" oder "Der Rufer in der Wüste schweigt" sind hier leider nicht zu finden. Dennoch ragte die Scheibe ganz weit aus der Masse damaliger Punkbands hervor.
12,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Bekannt von ihrer raren Splitsingle mit OHL treibt dieses Punkrockurgestein bis heute sein Unwesen. Geboten wird hier ein flottes Punkbrett mit englischen Mitgröhllyrics, welches gleichermaßen HC und metallische Anleihen haben. Da wird es also wieder nix mit Love and Peace. Die Scheibe kommt als rotes Vinyl.
12,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
OHL aus Leverkusen und die britischen Band Skeptix veröffentlichten 1982 auf Rock-o-Rama die gleichnamige Splitsingle. Diese 7" und jeweils 8 Bonustracks von jeder Band gibt es auf dieser CD. Teenage Rebel hat diesen Silberling 2006 produziert.
11,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
9,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Leipziger Crustpunk trifft auf brasilianischen HC allerbester Güte.
12,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1984 befanden sich SLIME auf der Höhe ihres Erfolges. Seit 1979 haben sie sich mit drei Alben, zensierten Songs und legendären Auftritten zum Sprachrohr der deutschen Punkbewegung entwickelt. Am 21. Januar 1984 trat die Band zum vorerst letzten Mal in den Pankehallen zu Berlin auf. Darunter befinden sich seltene Stücke wie "Hate them all", "Rip Off" und "Russian Roulette". Die remasterte Version des dort aufgenommenen Livealbums wird nun mit acht Bonustracks auf dem bandeigenen Label Slime Tonträger wieder veröffentlicht. Das Doppelvinyl kommt im Klappcover.
19,50 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Das Reunionalbum der Hamburger Punkband von 1992 komt mit den 5 Bonustracks "Computerstaat", "Großer Bruder", "Schicksalsspiel", "Krieg In Den Städten" und "Deutschland". Das Jahr 1991 läutete das Comeback einer der besten deutschen Punkbands ein. Im Sommer spielten SLIME vor 10.000 Zuschauern im Hamburger St.-Pauli-Stadion. Danach begannen die Überlegungen für ein neues Album. Das erschien ein Jahr später und hieß todesmutig "Viva la Muerte" und präsentiert die Band von ihrer musikalisch vielseitigsten, aber auch etwas zu rockigen Seite. Dabei gingen die...
21,00 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 33 bis 40 (von insgesamt 73 Artikeln)